Rallye Tiefenbach 2019

Über 100 Starter gingen bei der diesjährigen Rallye Tiefenbach an  den Start. 6 Prüfungen wurden geboten mit 65 WP-Kilometern bei 170 km Gesamtstrecke. 3 MSF-Teams gingen an den Start. Leider waren 2 Ausfälle zu beklagen. Nur der alte Mann rettete wieder die Fahnen des MSF Freising. Hans Kögl mit Christine Peter brachten ihren Opel Ascona unbeschadet ins Ziel.